wmf_ceradur_profi_pfanne_im_test

WMF CeraDur Profi Pfanne im Test

WMF CeraDur Profi Pfanne im Test Pfannen Test

Pfannen Test

Braten
Beschichtung
Handhabung
Verarbeitung

Fazit: Die WMF CeraDur Profi wurde schon von der Stiftung Warentest zum Testsieger ernannt. Auch in unserem Pfannen Test hängt sie die Konkurrenz durch gekonntes Braten dank der besten Beschichtung im Test ab.

4.3

WMF CeraDur Profi


Kaufen bei Amazon.de

Die WMF Pfanne CeraDur Profi ist das Aushängeschild des Hauses WMF. Schon die Stiftung Warentest kührte diese Pfanne mit der Bestnote zum Testsieger. So ist es uns eine besondere Freude diese Pfanne im Test auf die Probe zu stellen. Auch über die CeraDur Profi Pfanne müssen wir uns im Test die üblichen Fragen stellen. Wie gut leitet die Pfanne die Wärme der Herdplatte und was taugt die Beschichtung der Pfanne? Wie ist die Beschaffenheit, heisst, wie ist sie verarbeitet? Welche Materialien verwendet WMF zur Sicherung der Langlebigkeit seiner Pfanne?  Antworten auf all diese Fragen finden Sie im nun folgenden Test zur WMF CeraDur Profi Pfanne.

WMF CeraDur Profi Pfanne im Test 2012

Nun da der aktuellste Pfannentest der Stiftung Warentest bereits gut 2 Jahre zurückliegt, wollen wir die WMF Pfanne am heutigen Stand der Dinge messen. Kann sich die WMF Pfanne auch in diesem Jahr zum Testsieger braten? Äußerlich bringt die WMF CeraDur Profi alles mit, was dazu nötig wäre. Der pure Blick auf die Pfanne verheißt bereits, dass wir es hier mit einer hochwertigen Pfanne zu tun haben. Man erkennt die Ergonomie des Griffs und die gute und sichere Anbindung an den Korpus der Pfanne. Legt man Hand an die WMF (Universal-)Bratpfanne so bestätigt sich dieser erste Eindruck.

WMF Ceradur Stiftung Warentest Testsieger im Pfannen Test
Worauf es letztendlich ankommt ist jedoch das Kochgeschen selbst. Wie verrichtet die WMF CeraDur Profi Pfanne im Test ihre Arbeit? Ein Thermometer zeigt uns die Wärmeentwicklung der Pfanne und beweist, dass die WMF Pfanne im Test eine äußerst schnelle und ebene Wärmeverteilung aufweist.  So wird Ihr Gargut nicht nur in der Mitte scharf angebraten, sondern ebenso in den Randregionen der Pfanne. Zugleich ist zu bemerken, dass die Garzeiten so tatsächlich eingehalten werden können, da die Verteilung der Wärme durch den dicken Boden der Pfanne enorm gut funktioniert.

Die Beschichtung der Pfanne selbst ist ein wahres Wunder. Im Pfannentest war deutlich zu spüren, wie sich die WMF CeraDur Profi keinerlei Anbrennen hergibt. Dies liegt nun nicht daran, dass die Pfanne neu ist, da wir einen Vorsprung zum übrigen Testfeld feststellen konnten. Dies fiel ins Auge, da das Gargut sich unbeeindruckt von der Hitze auf der Pfanne bewegte. Fantastisch! Diese Eigenschaft der CeraDur Pfanne lässt Sie mit weniger Fett beim Braten auskommen.

Pfannen Test Fazit:


Die WMF CeraDur Profi ist eine der teureren Pfannen im Test. Nichtsdestotrotz spart man beim Kauf dieser Pfanne – auf die lange Sicht. Denn dort wo andere Pfannen versagen, hält die CeraDur Pfanne dem Test stand. Nicht nur dass sich diese Pfanne länger in Ihrem Besitz befinden wird, einfach der Haltbarkeit der Beschichtung wegen. Ebenso ist die Verarbeitung des Griffes qualitativ das beste auf dem Markt. So werden Sie also nicht nur länge Freude an der Pfanne selber haben, sondern auch an den herausragenden Wärmeleiteigenschaften und der hochwertigen Beschichtung.

college essay

Unser Tipp: Investieren Sie lieber ein paar Mark mehr und erleben Sie wie Kochen sein sollte.


Kaufen bei Amazon.de


2 Responses to WMF CeraDur Profi Pfanne im Test

  1. Kerstin Leihe says:

    Ich kann die Kundenmeinungen auf Amazon nicht verstehen. Vielleicht fallen mir auch nur die negativen ins Auge, dennoch meine ich bewerten zu können, daß diese Pfanne nicht zu Unrecht der Testsieger in der Stiftung Warentest geworden ist. Ich habe mir diese Bratpfanne im Jahr 2011 zugelegt und sie ist noch immer im stetigen Einsatz.

  2. seo plugin says:

    Hello Web Admin, I noticed that your On-Page SEO is is missing a few factors, for one you do not use all three H tags in your post, also I notice that you are not using bold or italics properly in your SEO optimization. On-Page SEO means more now than ever since the new Google update: Panda. No longer are backlinks and simply pinging or sending out a RSS feed the key to getting Google PageRank or Alexa Rankings, You now NEED On-Page SEO. So what is good On-Page SEO?First your keyword must appear in the title.Then it must appear in the URL.You have to optimize your keyword and make sure that it has a nice keyword density of 3-5% in your article with relevant LSI (Latent Semantic Indexing). Then you should spread all H1,H2,H3 tags in your article.Your Keyword should appear in your first paragraph and in the last sentence of the page. You should have relevant usage of Bold and italics of your keyword.There should be one internal link to a page on your blog and you should have one image with an alt tag that has your keyword….wait there’s even more Now what if i told you there was a simple WordPress plugin that does all the On-Page SEO, and automatically for you? That’s right AUTOMATICALLY, just watch this 4minute video for more information at. Seo Plugin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Back to Top ↑