Allgemein: 2. Platz

Gastrolux Guss-Bratpfanne 20cm Test

Testbericht

Augen auf beim Pfannenkauf

Für immer und ewig – ein Leben lang. So oder so ähnlich ertönt es Jährlich unzählige Male auf romantischen Hochzeiten. Nicht nur dem Partner – auch bei so manchen Produkten wäre man gerne ein Leben lang unzertrennlich. Angefangen bei der Regenjacke, gefolgt von persönlichem Schmuck oder wenn wir eine Auge in die Küche werfen: Die Bratpfanne. Die Bratpfanne ist ein treuer Begleiter – die Frage ist nur wie treu und vor allem wie verlässlich! Auf was muss man achten wenn man eine Pfanne kauft? Was unterscheidet gute von schlechten Pfannen? Auf was muss man überhaupt achten damit man nicht enttäuscht wird? Wir bringen ein bisschen Licht ins Dunkel und sagen, worauf es beim Pfannenkauf ankommt.

Was ist schlecht an Pfannen, was nervt besonders? Auf was achtet man bzw. auf was sollte man denn achten? Eigentlich ist es ganz einfach: Eine Pfanne sollte antihaftbeschichtet sein. Außerdem sollte Sie eine Keramikoberfläche haben – damit das Essen nicht so leicht anbrennt und trotzdem schön knusprig wird. Selbsterklärend ist, dass die Pfanne leicht zu Reinigen ist! Das hört sich doch erst mal nach ganz einfachen Faktoren an. So trügt der Schein aber, da die Antihaftbeschichtung bei den meisten Pfannen nicht gut verarbeitet wurde und das Keramik auch zu wünschen übrig lässt. Dann war es oft ein kurzes Vergnügen.

Guss- und Bratpfannen von Gastrolux – Rettung naht

Nicht so allerdings mit der Guss- und Bratpfannenserie von Gastrolux. Was macht die Guss-Bratpfanne so besonders? Wir zeigen es Ihnen. Nicht nur die Herstellung, sondern auch die Funktionalität und Handhabung werden Sie zum Staunen bringen: Die Bratpfanne ist anders. Sie wurde nicht wie ihre Pfannenkollegen aus mehreren Teilen zusammengesetzt – Nein, Sie besteht aus einem Guss. Gastrolux ist der einzige deutsche Hersteller, welcher nach dem sogenannten Squeeze-Casing-Verfahren arbeitet und so traditionsreiche Handwerkskunst herstellt: Premiumqualität versteht sich! Nicht umsonst hat sich der Pfannenhersteller von den Siebzigern bis heute mehr als bewiesen! Das Material ist aus Biotan Plus – das heißt, dass die Oberfläche besonders robust und ölabweisend ist. Sie können also im Handumdrehen gesünder kochen, indem Sie einfach weniger Öl verwenden. Außerdem wird die Guss-Bratpfanne ein umgänglicher Haushaltsbegleiter: Das leidige Problem, dass Bratpfannen zu viel Platz in der Spülmaschine wegnehmen, wird weiter bestehen – allerdings können Sie im Handumdrehen den Griff abmontieren und die Pfanne problemlos im Spülbecken reinigen. Auch das ewige Schrubben und Kratzen hat ein Ende. Die Veredelung aus wertvollen Biomineralien sorgt dafür, dass das Essen sich kaum festsetzt und sich Schmutz einfach von der Oberfläche wischen lässt – Worauf warten Sie noch?

Fazit: Tischlein Deck Dich!

Wie wäre es also, wenn Sie ihre neue Bratpfanne mit einem feinen Fischgericht einweihen? Wir haben da eine Idee: Eine Seelachs-Zuchini-Fischpfanne. Dazu benötigen Sie 600 g Seelachs, 400 g Zuchini, 2 Knoblauchzehen, eine Dose geschälte Tomaten, etwas Petersilie und den Saft einer ganzen Zitrone. Als erstes werden die Zucchini in die Bratpfanne von Gastrolux mit etwas erhitztem Öl gegeben und ca. 3-4 Minuten angebraten. Anschließend Knoblauch dazugeben und kurz mit anbraten. Dann die geschälten Tomaten zufügen und das Ganze etwa 5 Minuten köcheln. Gut Ding will Weile haben: Nun wird der Fisch auf das Gemüse gelegt, die Pfanne mit einem Deckel geschlossen und der Fisch bei schwacher Hitze gut 5 Minuten gegart. Nun noch mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Mit Petersilie garnieren – Fertig ist der Gaumenschmauß! Reis und Kartoffeln bieten sich als perfekte Beilage an.

*** Jetzt die Gastrolux Guss-Bratpfanne 20cm Pfanne günstig bei Amazon kaufen und sparen. ***

Rezensionen

12345Sterne
Kannst Du diese Pfanne empfehlen?

Preisvergleich

Bei Amazon Kaufen

*Wir arbeiten noch an unserem Preisvergleich, der mehrere Shops beinhalten wird