Schnellkochtopf: 2. Platz

Tefal P41107 Jamie Oliver Schnellkochtopf J.O. CLIPSO CONTROL MODULO 22 cm 6 l mit Vitaminkorb Test

Testbericht

Wer nicht kennt die Koryphäe am Sternenhimmel der Köche, den „Naked Chef“, den Mann der das Kochen wieder modern gemacht hat, Jamie Oliver? Der Brite ist seit mehreren Jahren einer der berühmtesten Fernsehköche der Welt, weswegen er auch seine eigene Kochgeschirr-Serie auf dem Markt brachte. Er nutzte seine Popularität aus und machte den Vertrag natürlich mit einem der erfolgreichsten Hersteller auf diesem Gebiet, mit Tefal. So kam auch der Schnellkochtopf J.O. CLIPSO CONTROL MODULO in die Läden. Es handelt sich um einen Schnellkochtopf von ganzen 6L an Volumen aber von fast 150 EURO an Preis. Dieser erscheint gleich auf dem ersten Blick als überteuert, doch da er viele Extras und ein gewisses Zubehör mit sich bringt, kann ihm die Chance gegeben werden, sich zu beweisen.

  • Material: Hochwertiger Edelstahl
  • Inhalt: 6 l
  • Bedingung: 2-Stufen-Garregler
  • Boden: Starker Edelstahl-Kapselboden
  • Geeignet für alle Herdarten, auch für Induktionsherde

Details – Tefal P41107 Jamie Oliver Schnellkochtopf

Im Lieferumfang sind mehrere Komponenten enthalten, wodurch diese nach ihren Charakteristiken einzeln beschrieben, oder wenigstens angeführt werden müssen. So fällt beim Schnellkochtopf gleich die außergewöhnliche Optik auf. Der beige J.O. CLIPSO CONTROL MODULO wurde aus hochwertigem Edelstahl verarbeitet und hat auch einen starken Edelstahl-Kapselboden mit guter Wärmeleitfähigkeit. Der Boden ist für alle Herdarten einschließlich Induktionsherde geeignet. Seine roten Seitengriffe sind für kleinere Küchen mit ihrer Klappfunktion wahre Platzsparer. Neben dieser vereinfachten Handhabung hat der J.O. CLIPSO CONTROL MODULO sein CLIPSO Verschlusssystem, welches das Öffnen und Schließen mit einer Hand ermöglicht. Die Schonstufe (112 Grad) und die Intensivstufe (117 Grad) können mit dem Garregler eingestellt und mit den abnehmbaren Timer mit LC-Display auch vom Sofa aus beobachtet werden. Neben diesem Timer ist ein multiperforierter Korbeinsatz und natürlich ein zusätzliches Rezeptheft mit Original Rezepten von Jamie Oliver im Zubehör enthalten.

Jamie Oliver Schnellkochtopf macht Spaß

So kann es ans Kochen von Jamies Rezepten gehen, obwohl diese leider nur in Englisch geliefert werden. Doch, wem das nichts ausmacht, der kann gleich die durchdachten Kleinigkeiten des J. Oliver Schnellkochtopfs ausprobieren. Die Zeitschaltuhr ist ein richtiger Spaß denn sie läuft erst an, wenn der optimale Druck erreicht ist. Dann kann sie angenommen und beim Fernsehen oder anderen Tätigkeiten als Kontrolle des Kochvorgangs dienen. Neben ihr sind auch die Klappgriffe äußerst platzsparend da so der Topf nicht nur in den Schrank, sondern auch in die Spülmaschine besser passt. Mithilfe der zwei Stufen können innerhalb von 40 Min. 750g Tafelspitz butterweich zubereitet werden, wobei auch die Suppe in diesem Topf ausgezeichnet gelingt. Nur, wenn es sich um Rinderrippen handelt, dann wird die Bremse gezogen, da diese mehr als 120 Grad in einem Schnellkochtopf brauchen und es dieser nur auf 117 schaffen kann.

Fazit Jamie Oliver Schnellkochtopf von Tefal

Alles in allem aber hat der J.O. CLIPSO CONTROL MODULO bei dem Test ein positives Ergebnis abgeliefert. Es handelt sich um einen Schnellkochtopf mit viel Pfiff, der das Kochen interessanter gestalten möchte. Dabei ist zwar die spartanische und englische Anleitung ein kleines Hindernis doch ohne geht es auch. Die fast 150 EURO werden zwar in diesem Fall vernünftig angelegt doch für Menschen, die kein Ansporn zum Kochen brauchen gibt, es auch günstigere Modelle mit ebenso hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnissen.

*** Jetzt die Tefal P41107 Jamie Oliver Schnellkochtopf J.O. CLIPSO CONTROL MODULO 22 cm 6 l mit Vitaminkorb Pfanne günstig bei Amazon kaufen und sparen. ***

Rezensionen

12345Sterne
Kannst Du diese Pfanne empfehlen?

Preisvergleich

Bei Amazon Kaufen

*Wir arbeiten noch an unserem Preisvergleich, der mehrere Shops beinhalten wird