Bräter: 1. Platz

WMF 0788009990 Extrabräter mit Metalldeckel Test

Testbericht

WMF ist eine Marke, die definitiv für Qualität steht. Es ist die lange Tradition und die hochwertige Verarbeitung ihrer Produkte, die WMF erlauben die Preislatte etwas höher zu setzen. Sie benutzen Cromargan eine Legierung, die schon als Kennzeichen von WMF geworden ist. So hat WMF auch einen Bräter herausgebracht, der aus Cromargan gefertigt ist und eigentlich eine multifunktionale Lösung darstellt. Es ist die bewährte WMF-Qualität, die sich den Spaß erlaubt ganze 130 EURO von dem Käufer zu verlangen. Doch gerade deshalb wird auch dieser Bräter, wie viele vor und nach ihm, auf die Probe gestellt.

 

 

Beschreibung von WMF Extrabräter

Es sind die Maße: L außen 41 cm, innen 38 cm, B außen 28 cm, innen 25, 5 cm, H außen 19 cm, innen 12 cm und ein Volumen von stolzen 8, 5 Litern, die aus Cromargan gebaut wurden. Dieses Material ist speziell für seine Robustheit und Haltbarkeit bekannt, obwohl es auch ein ausgezeichneter Wärmeleiter ist. Es ist eine rostfreie Edelstahl-Kombination, die als 18/10 bezeichnet wird und eigentlich auch aus Nickel und Chrom besteht. Neben diesem besonderen Material wurde auch ein Aluminiumkern verbaut, der sich durch eine Chromstahl-Kapsel. So kann ihm Spülmittel nicht anhaben und er ist der erwünschte Wärmeleiter. Dank dieser Eigenschaft ist energiesparendes Kochen angesagt, wo der WMF Extrabräter auch mit einem TransTherm®-Allherdboden-Gütesiegel ausgezeichnet wurde. Für die schnelle Wärmeverteilung ist somit gesorgt, egal ob nur als Bräter oder der Deckel als Pfanne genutzt, das Ergebnis wird auf jedem Fall stimmen. Denn der Extrabräter kann auch auf einem Induktionsherd genutzt werden.

Boden WMF Extrabräter

Der Boden ist magnetisch, was ihm auf den Induktionsherd auch hält. So wurden im Test Gerichte wie ganze Fische, Spargel, Geflügel und große Portionen Fleisch zubereitet. Es zeigte sich, dass Nichts beim Braten anbrennt. Eine weitere positive Eigenschaft ist, dass während des Kochens die Griffe nicht heiß werden. So kann der gesamte Bräter sehr gut angefasst werden. Wobei der Deckel, ohne Übertreibung erste Sahne ist. Denn er kann auch allein verwendet werden und ist für Malzeiten aus Hackfleisch für ­eine Lasagne eine gute Wahl. So kann im Deckel des Bräters beispielsweise Fleisch anbraten und dieses anschließend in den Backofen geschoben werden, denn es eröffnet sich eine Möglichkeit ein Kochgeschirr für mehrere Zwecke gleichzeitig zu nutzen. So etwas trifft der Verbraucher nicht alle Tage und besonders mit dieser hochwertigen Verarbeitung.

Fazit WMF 0788009990 Extrabräter mit Metalldeckel

Wenn dann auch die einfache Reinigung des Bräters dazugezählt wird, kann eindeutig von einer Kaufempfehlung gesprochen werden. Nur wem der Preis zu hoch erscheint kann sich auch für eine günstigere Variante aus Gusseisen entscheiden.

*** Jetzt die WMF 0788009990 Extrabräter mit Metalldeckel Pfanne günstig bei Amazon kaufen und sparen. ***

Rezensionen

12345Sterne
Kannst Du diese Pfanne empfehlen?

Preisvergleich

Bei Amazon Kaufen

*Wir arbeiten noch an unserem Preisvergleich, der mehrere Shops beinhalten wird